Startseite » Über-uns » Impressionen » Bewässerungsanlage

Bewässerungsanlage

Neue Bewässerungsanlage

Seit Saisonbeginn haben wir eine neue Platzbewässerungsanlage.
Sprenger 2018 in Bewässerungsanlage
Wie einfach ihr damit zurecht kommt, könnt ihr hier lesen: Die sechs Regner pro Platz bedient Ihr mithilfe einer Zeitschaltuhr (Kleines eckiges Kästchen) am Platzeingang. Bei Platz vier findet ihr das Kästchen am seitlichen Eingang (bei der Tribüne). Nachdem diese Regner viel Wasser auf den Platz bringen, reichen 2 – 3 Minuten Bewässerung vor und nach dem Spiel aus. Solltet Ihr aus Versehen eine deutlich zu lange Bewässerung eingestellt haben, könnt Ihr zur Not (!) die Zeitschaltuhr zurückdrehen. Unsere Wassermenge reicht zur gleichzeitigen Sprengen von ein bis zwei Plätzen, doch durch die geringe Beregnungsdauer sollte das kein Problem sein.
Am frühen Morgen wird durch die Programmierung eine grundlegende Sprengung aller Plätze gewährleistet. Doch uns ist wichtig, dass Ihr, liebe Mitglieder, bitte vor und nach dem Spielen bei heissem Wetter die Regner kurz einschaltet. Keiner sollte mehr auf einem trockenen Platz spielen (müssen)!

nach
oben